News

Die COSMINO AG ist neuer Trikot-Sponsor von Gündogans Ex-Club S.S.V. Buer

Die COSMINO AG ist stolz darauf, neuer Trikot-Sponsor für die C-Jugend-Fußballer des S.S.V. Buer (Landesliga Westfalen) zu sein. Der Traditionsverein aus Gelsenkirchen wurde 1964 gegründet und gilt als Talentschmiede in NRW.
Die erfolgreiche Jugendarbeit hat zuletzt auch Geld in die Vereinskassen gespielt. Der Ex-Dortmunder Ilkay Gündogan spielte von 2004 bis 2005 für den S.S.V. Buer. Darum erhält der „Ausbilderverein“ nun nach dessen Wechsel zu Manchester einen festgelegten Solidaritätsbetrag, der direkt in die Erneuerung des Kunstrasenplatzes gesteckt wird.
Dortmund, Manchester, München sind aber […]

Weiterlesen

Neue Funktion für geplante (Wartungs-)Aktivitäten an Maschinen

Das Erweiterungsmodul Cosmino PreventiveAction unterstützt Sie beim Planen und Auslösen von Aktivitäten, die den Betrieb Ihrer Maschinen beeinflussen. Geplante Stillstände, z.B. vorbeugende Instandhaltungmaßnahmen oder Betriebsversammlungen, belasten die Gesamtanlageneffektivität (OEE) jedoch nicht. Dauern die Tätigkeiten aber länger als geplant, entsteht dennoch Verschwendung.

Mit Hilfe des Moduls Cosmino PreventiveAction können Sie geplante Stillstände über einen Maschinen-Kalender mit einer festen Dauer einplanen. Die Fälligkeit dieser Aktivität wird deutlich an den Maschinen und Arbeitsplätzen signalisiert. Gemessen wird die tatsächliche Dauer. Dauern diese Tätigkeiten länger als geplant, wird für […]

Weiterlesen

Veranstaltungsreihe „Transparente Fertigung“ zeigt in Dortmund Wege zur Industrie 4.0

Am 21. Oktober fand im Dortmunder Steigenberger Hotel die Veranstaltung „Transparente Fertigung – Datenerfassung und Reporting für KVP und Shopfloor Management“ statt. Die Veranstaltungsreihe, die zwei Monate zuvor erfolgreich in Nürnberg gestartet war, wurde von den Teilnehmern insgesamt mit 1,8 bewertet.

Teilnehmer der Veranstaltung lernten verschiedene Ansätze der Datenerfassung kennen, die als Grundlage für mehr Transparenz in der Fertigung unverzichtbar ist. Unerlässlich für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess ist auch das Wissen der Mitarbeiter, sei es zu Störungen oder bereits in Bezug auf […]

Weiterlesen