| English
+49 (0)911/462676-0 | info@cosmino.de
 

Industrie 4.0 ist unumkehrbar – Die Veränderung der Produktionsinfrastrukturen hat längst begonnen.

Industrie 4.0 ist unumkehrbar – Die Veränderung der Produktionsinfrastrukturen hat längst begonnen.

Lesen Sie dieses Mal:

1. Interview mit unserem Vorstandsvorsitzenden Frank Egersdörfer zum Thema Industrie 4.0
2. Die komplett überarbeitete Schichtmodell-Funktion ab sofort zur Verfügung
3. Kooperationsforum Schlanker Materialfluss an der IHK Akademie in München
4. Info-Veranstaltungen im Herbst

Interview mit unserem Vorstandsvorsitzenden Frank Egersdörfer zum Thema Industrie 4.0

Welche Erwartungen können Fertigungsunternehmen in Industrie 4.0 stecken und was ist jetzt zu tun? Wir haben unseren Vorstandvorsitzenden Frank Egersdörfer zu diesem Thema befragt.

Herr Egersdörfer, Sie leiten die COSMINO AG jetzt seit knapp 26 Jahren und haben viele Entwicklungstrends wie Statistische Prozesskontrolle, OEE-Erfassung oder auch den Fortschritt in der Automatisierung direkt miterlebt und mitunterstützt. Jetzt rollt unter dem Leitwort Industrie 4.0 eine neue Entwicklungswelle auf uns zu. Ist Industrie 4.0 vergleichbar oder reden wir tatsächlich von einer vierten industriellen Revolution?

Antwort Frank Egersdörfer: Man muss zunächst unterscheiden, auf was sich die industrielle Revolution bezieht. In Bezug auf IT-Werkzeuge kann man eher von einer Revolution sprechen, da althergebrachte Datenverwaltungswerkzeuge wie beispielsweise relationale Datenbanken, mit Industrie 4.0 nicht mehr ausreichen werden. Auf die Produktion bezogen glaube ich weniger, dass es eine Revolution geben wird, sondern eher eine Evolution. Industrie 4.0 ist auch kein Hype mehr, sondern ein unumkehrbarer Trend, der sich von oben nach unten durch alle Lieferketten zieht, von den OEMs der Automobilindustrie bis runter zum kleinsten Lieferanten. Alle Unternehmen müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wie sie ihre Produktion einem geänderten Abrufverhalten in der Supply Chain anpassen können. Das ist die eigentliche Herausforderung und weniger Thema der IT-Werkzeuge, sondern vor allen Dingen der Organisation, also der Menschen.

Wird sich die Fertigung im Zeitalter von Industrie 4.0 selbstständig ohne den Menschen steuern?

Antwort: Nein, definitiv nicht. Der Mensch erhält leistungsfähige Navigationshilfen, um Produkte, Bauteile oder Warenträger optimal durch die Produktion zu bewegen – intelligente Echtzeit-Navigationsmodule sozusagen, die den Menschen unterstützen, aber nicht ersetzen.

Was müssen Fertigungsunternehmen jetzt tun, um im Zuge von Industrie 4.0 nicht auf der Strecke zu bleiben?

Weiterlesen auf unserer Webseite

Verbesserte Schichtplanung mit Cosmino

Die Schichtplanung wurde komplett überarbeitet und unterstützt nun verschiedene Schichtmodelle und eine noch einfachere Belegung direkt über die Kalenderfunktion.

Bisher konnte in der Cosmino Software nur ein Schichtmodell pro Arbeitsplatz als Ausgangssituation für die Produktivitäts- und Effektivitätsrechnung aktiv sein; eine Änderung des Schichtmodells musste in den Stammdaten erfolgen und war dann ab sofort gültig. Kunden erhalten diese Verbesserung mit dem nächsten Update.

shift model DE
Abb.: Dieses Schichtmodel zeigt die produktive Schichten (grün), Flexi-Schichten (rosa) und Freischichten (grau)

 

Zum Video auf Youtube Zur ausführlichen Beschreibung

Kooperationsforum Schlanker Materialfluss an der IHK Akademie in München

Bereits zum 7. Mal konzipiert und organisiert die Bayern Innovativ GmbH in Zusammenarbeit mit der Lepros GmbH am 08. Oktober auf dem Gelände der IHK Akademie in München das Forum „Schlanker Materialfluss – Flexible Produktion durch Lean Management“.

Experten aus Forschung, Dienstleistung und Industrie präsentieren innovative Konzepte und Lösungen aus verschiedenen Branchen und stellen Konzepte für einen effizienten Materialfluss vor.

Die COSMINO AG ist als teilnehmender Fachaussteller vor Ort und freut sich über Ihren Besuch. Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, ausführlich die Funktionen der Cosmino Software kennenzulernen und sich über Neuigkeiten aus unserer Entwicklungsabteilung zu informieren.

Zum allerersten Mal wird auch unsere neue Maßnahmen-App einem breiten Publikum vorgestellt. Mehr zur Maßnahmen-App erfahren Sie im nächsten Newsletter, auf Facebook oder direkt bei unseren Kundenberatern.

Info-Veranstaltungen für den Herbst

Unsere Info-Veranstaltungen in Nürnberg bieten gute Gelegenheiten, Informationen zu wichtigen Themen zu erhalten, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und die Cosmino Softwarelösungen näher kennen zu lernen.

Veranstaltungen

Sie möchten weitere Informationen?
Dann rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns
eine E-Mail, schauen Sie bei uns in Nürnberg vorbei, oder auf
www.cosmino.de

Sie kennen jemanden, den der Newsletter auch interessieren würde?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter.