+49 (0)911/462676-0 | info@cosmino.de
 

Neuigkeiten

Erfolgreiche MES-Webinar-Reihe wird fortgesetzt

Im vergangenen Jahr haben sich über 100 Interessenten zur Teilnahme an der kostenfreien Webinar-Reihe der COSMINO AG rund um Manufacturing Execution Systeme (MES) angemeldet. Für den Softwareanbieter COSMINO AG ein Grund, die informativen Themenvorträge auch 2022 anzubieten.

Die Online-Seminare geben Hilfestellung bei der Auswahl und Einführung eines MES und zeigen viele Beispiele aus der Praxis. Schwerpunkte der MES-Funktionalitäten wie Betriebsdatenerfassung, die Kennzahl OEE und Werkerführung sind ebenfalls Themen, um die Möglichkeiten eines Manufacturing Execution System darzustellen.

René Grabowski In Zeiten, in denen Material- und Lieferengpässe auf hohe Varianz- und strenge Qualitätsanforderungen treffen, ist die Erwartung des Marktes an Manufacturing Execution Systeme berechtigterweise groß. Passen Erwartungshaltung und Anforderungsdefinition nicht zusammen, kann das MES-Projekt jedoch schnell scheitern; ebenso, wenn das Thema unterschätzt wird.

Somit eignen sich die Webinare gut für Interessenten einer Fertigungssoftware, aber auch für Führungskräfte, die bereits mit der Digitalisierung der Produktion begonnen haben. Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl kann individuell auf Fragen der TeilnehmerInnen oder die Situation vor Ort eingegangen werden. Moderator René Grabowski hat mehr als 17 Jahre Erfahrung im MES-Umfeld und möchte mit dieser Webinar-Reihe anwendungsbezogen nützliche Hilfestellungen geben.

Die Themen bauen mit wiederkehrenden Elementen lose aufeinander auf und eignen sich daher auch für eine mehrmalige Teilnahme. Es ist jedoch nicht erforderlich, sie alle oder in der abgebildeten Reihenfolge zu absolvieren:

  • Grundlagen und Praxiswissen für die Auswahl Ihres MES-Systems
  • Wie Transparenz in der Fertigung Kosten spart: Mit Kennzahlen in Echtzeit steuern und Einsparungen für die Zukunft finden
  • Wie eine intelligente Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert
  • Bestehende Prozesse im MES einfach selbst einrichten und konfigurieren


  • Bei Interesse an einer Teilnahme finden Sie die nächsten Termine in unserem Eventkalender.

    Melden Sie sich noch heute kostenfrei und unverbindlich an. Wir freuen uns auf Sie!