| English
+49 (0)911/462676-0 | info@cosmino.de
 

Feinplanung

Visualisieren und Optimieren von Aufträgen, Advanced Planning and Scheduling

Cosmino ControlCenter

Cosmino ControlCenter ist ein APS (Advanced Planning and Scheduling) zur Unterstützung des Produktionsmanagements durch:

  • Visualisieren der geplanten Aufträge im Leitstand
  • Simulation bzw. Feinplanung der Aufträge gegen tatsächliche Kapazitäten

Anwendungsbereich

Cosmino ControlCenter plant die gesamte Produktion unter Beachtung von begrenzten Kapazitäten an Maschinen, Werkzeugen, Personal und Material. Über eine parametrierbare Optimierungsstrategie (Prio A = Liefertermin einhalten) werden sinnvolle Zeitpunkte für die Arbeitsgänge und realistische Liefertermine berechnet.

Des Weiteren können Kapazitäten bestmöglich ausgelastet und auf sich ändernde Anforderungen reagiert werden.

Kontakt aufnehmen

Mehr zu Feinplanung mit Cosmino.

oee-function

Funktionen

Übersicht der wichtigsten Funktionen:

  • Darstellung der eingeplanten Arbeitsgänge je Ressource (Maschinen, Werkzeuge, Personal)
  • Feinplanen auf begrenzte Kapazitäten entsprechend der Schichtmodelle der Kapazitäten
  • Berücksichtigung von Materialbedarf, Bestellungen, Bestellvorschlägen, Beschaffungszeiträumen, Transporte und Liegezeiten
  • Berücksichtigung von Fertigungsvorschlägen sowie Fremdfertigung
  • Sekundenschnelle automatische Optimierung nach Liefertermin sowie 800 weiteren Parametern wie Rüstoptimierung, Priorisierungen (Chef-Auftrag, wichtiger Kunde, …),
  • Fixieren von Aufträgen und Arbeitsfolgen auf feste Termine, …
  • Manuelle Plantafel (Drag and Drop)
  • Zeigt, was sich durch den Optimierungslauf verändert hat (z.B. bei hinzugekommenen Aufträgen oder neuen Optimierungsparametern)
  • Informiert über Liefertermin-Abweichungen
  • Engpassansicht visualisiert Wartedauer je Ressource
  • Kapazitätsgebirge zeigt Auslastung vor der Simulation im Vergleich zur verfügbaren Kapazität
  • Kundenauftragssicht zeigt, welche Kundenaufträge termingerecht oder verspätet fertig werden
  • Die aktuelle und voraussichtliche Ausfalldauer von Ressourcen im Shopfloor findet sich im Leitstand wieder und kann für eine erforderliche Neuplanung berücksichtigt werden
  • Flexible Darstellung (Zeitachse, Farben, Ansichten …)
  • Frozen Zone
  • Reduzierte Ansicht des Leitstands ohne Bearbeitungsmöglichkeit im Viewer

Ihre Vorteile

  • Entscheidungssicherheit durch realistische und transparente Auftrags-Feinplanung gegen tatsächlich verfügbare Kapazitäten
  • Schnell einsatzbereit, da nicht für jeden Arbeitsplatz ein eigener Algorithmus entwickelt werden muss (verständliches Prioritätenmodell)
  • Abteilungsübergreifende Planung, da auch der Materialfluss nicht vor Hierarchieebenen Halt macht
  • Vorhersage und Optimierung auf Basis unterschiedlicher Kenngrößen
  • Höhere Produktivität durch Rüstoptimierung und Durchlaufzeitoptimierung
  • Zuverlässige Liefertermine für den Vertrieb
  • Schnelles und transparentes Gegensteuern, wenn ein Liefertermin gefährdet ist
  • Reagieren auf Engpässe (z.B. Sonderschichten) und Überkapazitäten (z.B. Freischichten)
  • Erkennen von Optimierungspotenzialen (hohe Rüstanteile, schlechter Leistungsgrad, …)
  • Bestandskontrolle durch Erfassung von Auftragsstart und Auftragsende (siehe Datenerfassung, Link zum Bereich Datenerfassung)
  • Einfaches und logisches Umplanen, auch ohne langjährige Erfahrung und vertieftes Wissen (Chef-Planer im Urlaub)

Verwandte Module von Cosmino MES Plus

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen, siehe Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close